APL-Buchung muss HS-CODE bereitstellen.

- May 12, 2018-

Jetzt verlangen die Zollbehörden auf der ganzen Welt zunehmend einheitlichen HS-Code (auch bekannt als HTS-Code). Um den spezifischen Anforderungen der Weltbräuche zu entsprechen, hat APL kürzlich eine Anfrage gestellt. Ab dem 1. Juni 2018 benötigt APL für alle Waren den entsprechenden HS-Code. Diese Bestimmung gilt für alle Buchungskanäle, alle Frachtarten und alle Destinationen. Dies stellt sicher, dass der Kunde die bestätigten Ergebnisse der Buchung in kürzester Zeit erhalten und sicherstellen kann, dass die Waren das Ziel reibungslos erreichen können.